Schriftgröße:

Wittenberg / Im Fokus / Frauen und Karriere / Frauen & Karriere – Bücher

Frauen & Karriere – Bücher

Bücher zur Berufswelt der Frauen

Das Thema Emanzipation im Job hat viele Facetten und die Regale in den Buchläden sind voller Bücher dazu. Zu finden ist der handliche Ratgeber für alle Alltagssituationen genauso wie die kritische sozialpolitische Abhandlung und die leicht selbstverliebte Biografie einer Erfolgsfrau, die es doch geschafft hat. Lesen Sie selbst.

  • Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Allan und Baraba Pease

    Ullstein Verlag, Berlin 2011, 422 S., Preis 8,95 €

    Wer einfach mal lachen will und den kleinen Unterschied zwischen Mann und Frau mit mehr als einem Augenzwinkern richtig erklärt und mit einer Vielzahl von Alltagsbeobachtungen belegt haben möchte, ist hier richtig. Der Klassiker ist ein klarer Kauf für alle mit Humor.

    Bewertung: Sterne:5

  • Fleißige Frauen arbeiten, schlaue steigen auf: Wie Frauen in Führung gehen

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Barbara Schneider

    Goldman Verlag, München 2011, 348 S., Preis 8,99 €

    "Tue Gutes und rede drüber." Dreh- und Angelpunkt für eine Karriere unter Männern ist nach Meinung der Autorin eine überzeugende Selbstvermarktung der Frau. Und damit hat Sie Recht. Wie´s geht zeigt der kurzweilige Ratgeber dabei auch noch.

    Bewertung: Sterne:4

  • The loudest Duck

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Laura Liswood

    John Wiley & Sons, Hoboken New Jersey 2010, 164 S., Preis 19,99 €

    In manchen Dingen sind uns die Amerikaner/innen voraus. Wer einen Blick in das englischsprachige Buch von Laura Liswood wirft, begreift warum. Diversity 2.0 wird hier fassbar gemacht. Wir werden sehen, wann uns auch diese Welle erreicht.

    Bewertung: Sterne:5

  • Erfolg ist sexy

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Sabine Asgodom

    Kösel Verlag, München 1999, 238 S., Preis 7,90 €

    Ohne Zweifel ein Sammlerstück aus der Reihe "Die emanzipierte Frau im Beruf". Im Rückblick schon lustig zu lesen, wie das Thema "erfolgreich sein, ohne Mann zu werden", vor über einem Jahrzehnt gesehen und transportiert wurde. Heute sind wir da schon ein Stück weiter.

    Bewertung: Sterne:2

  • Die Klügere gibt nicht mehr nach

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Ute Ehrhardt

    Wolfgang Krüger Verlag, Frankfurt 2002, 221 S., Preis 7,90 €

    Die Ära des Brav-seins ist zu Ende, steht in ihrem Vorwort geschrieben.  So wundert es nicht, das sich in dem Buch alles um das Entdecken der eigenen weiblichen Potentiale und dem Einsatz im beruflichen Alltag dreht. Auch wenn das Buch schon ein wenig ergraut ist und die Sprache dies auch erkennen lässt, ist es doch ein lesenswerter Zeitzeuge.

    Bewertung: Sterne:3

  • Spiele mit der Macht

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Marion Knaths

    Hofmann und Campe Verlag, München 2008, 126 S., Preis 8,99 €

    "Rangordnung vor Inhalt" ist eine der viele Lehren, die aus dem Buch gezogen werden können. Klasse geschrieben und voller Wahrheiten über das männliche Ego. Ein Muß im Bücherschrank der angriffslustigen Frau.

    Bewertung: Sterne:5

  • Durchsetzungsfähigkeit für Frauen

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Cornelia Topf

    REDLINE Verlag, München 2011, 247 S., Preis 19,90 €

    Ein Arbeitsbuch mit Tipps, Beispielen und Aufgaben und der unmissverständlichen Aufforderung zur praktischen Umsetzung des Gelesenen. Kann Frau im Alltag gebrauchen.

    Bewertung: Sterne:5

  • Das Arroganzprinzip

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Peter Modler

    S. Fischer Verlag, Frankfurt, 2012, 240 S., Preis 9,99 €

    Peter Modler ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit, arbeitet als Coach und ist ein Mann. Das Buch ist eine Art Übersetzungshilfe für Frauen, um sie an die Sprache der Machtmänner heranzuführen. Praxisnah, hilfreich und unterhaltsam.

    Bewertung: Sterne:5

  • Mit Verstand und Gefühl: Frauen im Beruf und des Kunst des Savoir-faire

    Buchcover: keine Abbildung vorhanden

    Mireille Guiliano

    Blommsbury Verlag, Berlin, 2012, 254 S., Preis 9,95 €

    Sie hat es geschafft - Karriere in der Männerwelt. Es ist die Erfolgsstory einer Managerin aus Frankreich. Unterhaltsam geschrieben, mehr unterhaltsame Anektoden als gelistete Ratschläge, aber durchaus mit Tiefgang zwischen den Zeilen. Ein guter Einstieg in den Umgang mit Eigenlob.

    Bewertung: Sterne:3

Kliniksuche

Sie suchen eine Klinik zur Behandlung von Burn-out? Hier werden Sie fündig. Einfach Ihre PLZ eingeben, drei Suchkritieren ergänzen und schon wird eine Liste von Burn-out Kliniken angezeigt.

Zur Kliniksuche

Kontakt

Ich kann Ihnen weiterhelfen!
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.

01573 - 20 12 06 0

Dr.Wittenberg@Der-Wegberater.de

© Jörg Wittenberg