Neu zertifiziert als Project Management Professional

Ge­schafft. Ich ha­be mei­ne zwei­te Re­zer­ti­fi­zie­rung als Pro­ject Ma­nage­ment Pro­fes­sio­nal vom PMI er­hal­ten. Über 60 Fort­bil­dungs­stun­den lie­gen hin­ter mir. Die The­men­pa­let­te reicht von Srum für das agi­le Pro­jekt­ma­nage­ment über Di­gi­ta­li­sie­rungs­trends im Ban­king bis hin zu Prince2 als Pro­jekt­ma­nage­ment­me­tho­de. Ich freue mich, mei­ne Kun­den durch den Ein­satz des zu­sätz­li­chen Know-hows im Rah­men mei­ner Ar­beit als Busi­ness Coach und Trai­ner wei­ter pra­xis­ori­en­tiert un­ter­stüt­zen zu kön­nen.

Wir sind mehr als die Summe unserer Talente!

Schon der grie­chi­sche Phi­lo­soph Aris­to­te­les sag­te: „Das Gan­ze ist mehr als die Sum­me sei­ner Tei­le.” Die­se Weis­heit gilt auch für die Ta­lent­the­men, die ei­nen Men­schen aus­zeich­nen. Je­des der 34 Ta­lent­the­men nach GALLUP® steht für ein spe­zi­fi­sche Ge­dan­ken-, Ge­fühls- oder Ver­hal­tens­mus­ter, das die Ta­len­the­men von­ein­an­der dif­fe­ren­ziert. Men­schen mit dem Ta­lent­the­ma Tat­kraft zum Bei­spiel, zeich­nen sich da­durch aus, dass Sie oft­mals von Un­ge­duld ge­trie­ben, die Din­ge schnell ins Lau­fen brin­gen. Was aber nicht heißt, dass tat­kräf­ti­ge Men­schen die Din­ge auch zu En­de brin­gen, die sie an­fan­gen. Men­schen mit Leis­tungs­ori­en­tie­rung kann man hin­ge­gen dar­an er­ken­nen, dass Sie in der La­ge sind, aus­dau­ernd zu ar­bei­ten und die Din­ge zu En­de brin­gen, die sie an­fan­gen. Das heißt wie­der­um nicht, dass leis­tungs­ori­en­tier­te Men­schen auch schnell ins Han­deln kom­men. Erst wenn Leis­tungs­ori­en­tie­rung und Tat­kraft bei ei­nem Men­schen zu­sam­men­kom­men, wer­den Din­ge nicht nur schnell an­ge­gan­gen, son­dern auch ver­läss­lich zu En­de ge­bracht.

Wer ei­nen Men­schen auf­grund sei­ner in­di­vi­du­el­len Ta­len­te ver­ste­hen möch­te, muss da­her im­mer die Ef­fek­te des Zu­sam­men­wir­kens von zwei oder meh­re­ren Ta­lent­the­men be­ach­ten, weil die Wir­kung der Ta­len­te durch ih­re in­di­vi­du­el­le Kom­bi­na­ti­on we­sent­lich ge­prägt wird. Man spricht hier auch von der Ta­lent­dy­na­mik. Be­trach­tet man al­lei­ne die mög­li­che Rei­hen­fol­ge der TOP 5 Ta­lent­the­men ei­nes Men­schen, so gibt es da­für über 33 Mil­lio­nen ver­schie­de­ne Kom­bi­na­tio­nen aus den ins­ge­samt 34 Ta­lent­the­men. Und je­des Mal steht dir ein Mensch ge­gen­über, der an­ders denkt und fühlt und sich auch an­ders ver­hält als Du selbst. In­so­fern ist je­der mehr als die Sum­me sei­ner Ta­len­te. Es ist ent­schei­dend, die­ses Wis­sen über die Ta­lent­dy­na­mik als Füh­rungs­kraft im Be­rufs­all­tag ein­zu­set­zen. So bist Du er­folg­rei­cher!

Meine neue Homepage mit mehr Inhalt & frischem Look

Ich freue mich, heu­te mei­nen neu­en Web­auf­tritt als klei­ne Weih­nachts­über­ra­schung vor­stel­len zu kön­nen. Drei Mo­na­te Ar­beit von der Idee bis zum Re­launch lie­gen hin­ter mir: Kon­zept ent­wi­ckeln, Tex­te schrei­ben, Bil­der ma­chen, Lay­out er­stel­len und Ent­wür­fe che­cken. Drei Fla­schen Rot­wein ha­ben mei­ne krea­ti­ve Pha­se un­ter­stützt und drei Li­ter Kaf­fee ha­ben mich in der Test­pha­se wach­ge­hal­ten. Mein Dank gilt mei­ner Web­de­si­gne­rin Fran­ces Tscheu, die al­le drei Pro­jekt­zie­le (Qua­li­tät, Zeit und Kos­ten) in Ih­rer kon­se­quent krea­ti­ven Art stets im Blick hat­te und mich zu mei­nem Ziel ge­führt hat.

Als Be­su­cher mei­ner Home­page pro­fi­tie­ren Sie da­von in viel­fa­cher Hin­sicht: Mehr Con­tent, bes­se­re Per­for­mance, hö­he­re Si­cher­heit durch SSL und ei­ne be­nut­zer­freund­li­che Ge­stal­tung im re­spon­si­ve Web­de­sign. Schau­en Sie selbst.

Sonnen- und Schattenseiten Deiner Talente

Wo Licht ist, ist auch Schat­ten. Das gilt auch für Dei­ne Ta­len­te. Wer sei­ne Ta­len­te pro­duk­tiv ein­setzt, kann sie zu Stär­ken ent­wi­ckeln. So zeich­nen sich bei­spiels­wei­se Men­schen mit dem Ta­lent­the­ma „Tat­kraft“ da­durch aus, dass Sie bei neu­en Vor­ha­ben schnell in die Um­set­zung kom­men. Pro­duk­tiv ein­ge­setzt, kom­men Sie als en­ga­gier­te Ma­cher auch schnel­ler an Ihr Ziel und fun­gie­ren so als Vor­bild für an­de­re. Dies ist oh­ne Zwei­fel die Son­nen­sei­te Ih­rer Tat­kraft. Doch hat die Tat­kraft auch ei­ne an­de­re Fa­cet­te, die zu Ta­ge tritt, wenn sie zu vor­schnel­len Ent­schei­dun­gen ver­lei­tet. Im Be­rufs­le­ben ken­nen vie­le Mit­ar­bei­ter die­se Ma­cher­ty­pen, die durch die­se Schat­ten­sei­te ih­rer Tat­kraft, dem un­pro­duk­ti­ven Ak­tio­nis­mus, ih­re Ak­zep­tanz im Team ver­spie­len. Dies ist die an­de­re Sei­te von ein und der­sel­ben Me­dail­le, die es bei je­dem Ta­lent zu be­trach­ten gilt. Nur Selbst­re­flek­ti­on und ei­ne be­wuss­te Ent­wick­lung der ei­ge­nen Ta­len­te stellt si­cher, dass man sei­ne Ta­len­te pro­duk­tiv ein­setzt und so zu per­sön­li­chen Stär­ken aus­bau­en kann. So bist Du er­folg­rei­cher!

Gehalt richtig verhandeln! — ZDF Interview

Ha­ben Sie die heu­ti­ge Sen­dung ver­passt? Kein Pro­blem, hier geht´s zur Auf­zeich­nung mei­nes In­ter­views im ZDF in der Sen­dung “vol­le Kan­ne” zum The­ma “Gut vor­be­rei­tet in die Ge­halts­ver­hand­lung”:

Pro­fi­tie­ren Sie von wert­vol­len Tipps zum The­ma Ge­halts­ver­hand­lung und er­fah­ren Sie, wor­auf es wirk­lich an­kommt. Viel Spaß beim An­schau­en.

https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/gut-vorbereitet-in-die-gehaltsverhandlung-100.html

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Scroll Up