Gehaltsunterschiede

Gehaltsunterschiede in Deutschland

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist ebenfalls eine Forderung im Rahmen der Diskussion über Gleichstellung von Mann und Frau, doch klafft auch heute noch eine augenfällige Lücke zwischen Theorie und Praxis.
So war laut Zahlen des Statistischen Bundesamtes der durchschnittliche Bruttostundenverdienst von Frauen in Deutschland im Jahr 2017 um 21% niedriger als der von Männern. Und ist somit im Vergleich zu den Vorjahren leicht gesunken.

Dabei muss man allerdings berücksichtigen, dass es sich um den sog. unbereinigten Gender Pay Gap handelt, bei dem strukturelle Unterschiede (z.B. aufgrund unterschiedlicher Bildungsstruktur oder Berufsgruppen) zwischen den Geschlechtergruppen nicht heraus gerechnet werden.

Insofern verwundert das Ergebnis nicht, da Frauen eher Tätigkeiten nachgehen, die mit tendenziell geringeren Verdienstmöglichkeiten und Anforderungen verbunden sind. Außerdem spielen andere Einflussfaktoren wie ein niedrigeres Dienstalter oder ein geringerer Beschäftigungsumfang auch eine wesentliche Rolle. Rechnet man diese Faktoren heraus, liegt die bereinigte Verdienstlücke zwischen Frauen und Männern in Deutschland noch bei 6%.

Gehaltsunterschiede in Europa

Im europäischen Vergleich des unbereinigten Gender Pay Gap liegt Deutschland nach einer Studie der Eurostat, dem statistischen Amt der EU auf einem der hintersten Plätze. Der Durchschnitt liegt danach bei nur 16,2%. Länder wie Italien oder Luxemburg kommen auf hier auf Werte von 5,3% und 5,5% und geben damit die Zielrichtung bei der Schließung der Gehaltslücke vor.

Aktuelle Beiträge zum Thema Frauen & Karriere

Interview: Büro? Nein – Danke!

Interview: Büro? Nein – Danke!

Was versteht man unter der hybriden Arbeitswelt und welche Führungskompetenzen sind gefordert? Über diese und andere Fragen zur hybriden Arbeitswelt sprach ich mit Henrik Schneider, dem Geschäftsführer des top magazins aus Koblenz. Wir haben uns unterhalten über die...

mehr lesen
Post-Corona: Zurück ins Büro?

Post-Corona: Zurück ins Büro?

Stell Dir vor, es ist Bürotag und keiner geht hin. Seit dem Wegfall der coronabedingten Home-Office-Pflicht Mitte diesen Jahres öffnen die Unternehmen langsam wieder ihre Pforten für die Mitarbeiter:innen. Denn die Mehrheit der Firmen in Deutschland, wollen, dass ihre...

mehr lesen