Meet up: Plötzlich Home Office – Was tun?

Diese Woche unser Meet up zum Thema: Plötzlich Home Office – Was tun? Es geht um die neuen und alten Herausforderungen im Home Office von der notwendigen Selbstfürsorge, der Betreuung der Kinder, der Gestaltung des Arbeitsplatzes, der sinnvollen Bewegung und der gestressten Beziehung. Sabrina Gall und ich tauschen uns mit Ihnen aus über die Folgen des Arbeitens im Home Office und wie wir am besten damit umgehen.

  • Montag, 30.03.2020
    Home Office – Selbstfürsorge
  • Dienstag, den 31.03.2020
    Home Office – Wir schaffen das, Kinder
  • Mittwoch, den 1.04.2020
    Home Office – Mein Arbeitsplatz
  • Donnerstag, den 2.4.2020
    Home Office – Mehr als Couchpotato
  • Freitag, den 3.4.2020
    Home Office – Beziehung im Stresstest

Die SYNK Leadership Briefings finden wie gewohnt täglich von 14:00 – 14:30 Uhr statt; die Teilnahme ist kostenfrei.
Interessiert? Jetzt anmelden!

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind.

women&work 2015: save the day!

Knapp 100 Top-Unternehmen – darunter eine große Anzahl von Firmen aus dem MINT-Bereich wie Air Liquide, arvato systems, BMW Group, Bilfinger, BP, Bosch,Continental, Dell, Deutsche Telekom, GE, Intel, Siemens oder ThyssenKrupp – präsentieren sich am 25. April in Bonn auf der women&work und stehen den Messebesucherinnen für alle Fragen rund um Jobeinstieg und -wechsel, Wiedereinstieg oder den Weg nach oben zur Verfügung.

Wer sich gezielt auf die Gespräche mit den Unternehmen auf der women&work vorbereiten möchte, kann sich ab sofort bis zum 20. April für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche bei den ausstellenden Unternehmen anmelden.

Mehr zur women&work erfahren Sie hier.